Finanzquiz: Geld & Leben

Frauentag#110: Mehr als 100 Jahre gibt es den Frauentag.

Und solange der Frauentag notwendig ist, um die Benachteiligung von Frauen aufzuzeigen, sollten wir Feminist*innen sein. Weit entfernt sind Frauen auch von der Chancengerechtigkeit hinsichtlich ihrer finanziellen Situation: Frauen verdienen weniger, haben weniger finanzielle Rücklagen, sind stärker von Altersarmut betroffen und leisten zwei Drittel der unbezahlten Arbeit.

Und dennoch reden Frauen nicht gern über Geld. Das sollte sich ändern, denn je mehr die finanzielle Benachteiligung von Frauen in den Fokus rückt, desto eher ist Veränderung möglich.

Mit unserem Finanzquiz „Geld & Leben“ lässt sich das Finanzwissen testen. Geld gibt es für die Teilnahme nicht, wohl aber neue Erkenntnisse. Über Zusammenhänge, Strukturen und die vielen Facetten der Benachteiligung.

Hier gehts zum Quiz

 

 

   Frau & Arbeit wird unter anderen gefördert von