Frau & Arbeit Beirat

Funktion des Beirats

  • Der Beirat ist ein „advisory board“ und unterstützt Frau & Arbeit bei der Erreichung
    der Organisationsziele. Priorität haben Imagewirkung ebenso wie Erweiterung und Reflexion
    des Wissens nach innen. Der Beirat verkörpert die „Außensicht“ auf Frau & Arbeit.
  • Der Beirat unterstützt F&A in der Vernetzung zu national und international relevanten
    Meinungsbildnern in der Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik und stellt, wenn nötig,
    wichtige Kontakte her. Der Beirat leistet Hilfestellung auf strategischer Ebene
    und ist nicht in das operative Geschäft eingebunden.
  • Empfehlungen des Beirates werden im Vorstand des Eigentümervereines diskutiert und an die Geschäftsführung
    weitergeleitet. Ziel ist eine lebendige Kommunikation aller steuernden Gremien zum Wohle
    von Frau & Arbeit. Der Beirat erhält regelmäßig Feedback zur Umsetzung der
    Empfehlungen und zu den Arbeitserfolgen von Frau & Arbeit.
  • Mitglieder sind Personen, die die Zielsetzungen von Frau & Arbeit mittragen können und
    sich gerne dafür einsetzen. Zielsetzungen sind:

    - Frauen verfügen über eine eigenständige Existenzsicherung aus Erwerbsarbeit.
    - Frauen sichern dadurch sich (und ihren Kindern) ein selbstbestimmtes Leben.
    - Frauen verfügen gemäß ihrer Potenziale über ein breites Spektrum
    von Handlungsoptionen (Hilfe zur Selbsthilfe).
    - Die Organisation sensibilisiert für die Belange von Frauen am Arbeitsmarkt.
  • Der Beirat besteht aus maximal 15 Mitgliedern, die für die Dauer von 2 Jahren
    gebeten werden, diese (ehrenamtliche) Funktion zu übernehmen.
    Sie werden vom Vorstand bestellt und abberufen.
  • Der Beirat wird ein bis zweimal jährlich vom Vorstand und / oder der Geschäftsführung einberufen.
  • Einzelfall bezogene Unterstützung durch einzelne Mitglieder ist erwünscht!
  •  Beiratsmitglieder vertreten in der Öffentlichkeit Belange von Frau & Arbeit nur
    auf Anfrage des Vorstands oder der Geschäftsführung.

Mitglieder des Beirats

Maga Angelina Berndorfer | AMS Salzburg

Maga Karoline Brandauer | Referat Frauen, Diversität, Chancengleichheit

Maga Gabi Burgstaller | AK Salzburg

Karin Beer | AK Salzburg

Drin Birgit Buchinger | Solution

Elfi Geiblinger | ORF Salzburg

Maga Nicole Gerlich | Quintax Steuerberatung

Drin Sylvia Hochreichter | Rechtsanwältin

Gerhard Huber | Honorarkonsul

Maga Ulrike Kendlbacher | Referat Kinderbetreuung, Elementarbildung, Familien

Judith Kölblinger | Kommunariko

Drin BrigittaPallauf | Landtagspräsidentin

Drin Liane Pluntz

Barbara Sieberth | Landtagsabgeordnete

Maga Eva Spießberger| Frauenbüro Stadt Salzburg

Univ.-Profin Drin Barbara Wolf-Wicha